Sarah Miebach, dipl. Ing. Arch. UdK SIA
2015 Miebach Oberholzer Architekten GmbH
2011 Assistentin Gastprofessur Pool ETH
2011 Miebach Oberholzer Architekten
2007-2011 Adolf Krischanitz Architekt, Zürich
2008 Diplom an der Universität der Künste, Berlin (Prof. A. Krischanitz, Prof. A.Ranner)
2005-2006 Boltshauser Architekten, Zürich
1981 geboren in Bremen D

Rico Oberholzer, dipl. Ing. Arch. UdK SIA
2015 Miebach Oberholzer Architekten GmbH
2011 Miebach Oberholzer Architekten
2010 Gigon Guyer Architekten, Zürich
2009 Diplom an der Universität der Künste, Berlin (Prof. A. Krischanitz, Prof. A. Grazioli)
2003-2005 E2A Eckert Eckert Architekten, Zürich
1996-2000 Lehre als Hochbauzeichner
1980 geboren in Uster ZH
MIEBACH OBERHOLZER ARCHITEKTEN GmbH
+

dipl. Architekten UdK SIA
Manessestrasse 170
8045 Zürich
Schweiz
+41443801522
mail@moa.ch

MOA
WETTBEWERB: SCHULHAUS FREILAGER, ZÜRICH, 2016 MIT GUNZ & KÜNZLE ARCHITEKTEN
MOA MOA
MOA
WETTBEWERB: CAMPUS FFHS + FSCH, BRIG, 2016
MOA
MOA
IDEENWETTBEWERB: MUSEUM DES 20.JAHRHUNDERTS, KULTURFORUM, BERLIN, 2016
MOA MOA MOA MOA MOA MOA
MOA
MOA
MOA
WETTBEWERB: SPORTANLAGE, LE LOCLE, 2015
MOA
MOA
WETTBEWERB SELEKTIV: MEHRZWECKHALLE, DÜBENDORF, 2015
MOA MOA MOA
MOA
WETTBEWERB: HAUPTSITZ DER WELTGESUNDHEITSORGANISATION, GENF, 2014
MOA
MOA MOA
MOA
VOF-VERFAHREN UND ÜBERARBEITUNG: ZENTRAL- UND LANDESBIBLIOTHEK, BERLIN, 2014
MOAMOA MOA MOA MOA MOA
MOA
MOA
WETTBEWERB: GARDEROBENGEBÄUDE UND FUSSBALLFELDER, BERN, 2014, 3.PREIS
MOA MOA
MOA
MOA MOA MOA MOA MOA MOA MOA MOAMOA
MOA
MOA MOA MOA MOA MOA